Arbeitgeber

Erhöhung der Mitarbeiterbindung – Motivation der qualifizierten Mitarbeiter

0 41 61 / 64 90 27 -0

Wir freuen uns auf Sie!

Arbeitgeber

0 41 61 / 64 90 27 -0

Wir freuen uns auf Sie!

Betriebliche Altersvorsorge mit System

BAV – Nur das Beste für die besten Mitarbeiter

Gerade heute ist es wichtiger denn je, engagierte Mitarbeiter zu finden und zu binden. In vielen erfolgreichen Unternehmen sind gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter der wichtigste Faktor für Wachstum und Beständigkeit. Attraktive Zusatz­leistungen sind deshalb gefragter denn je! Eine professionelle betriebliche Altersversorgung (bAV) / tarifliche Zusatzrente (TZR) trifft dabei genau den Nerv der Zeit.

Fürsorge durch individuelle Vorsorge.

Das die gesetzliche Rente im Alter nicht ausreicht und wir von ihr nur noch eine Grundversorgung erwarten können, ist ein alter Hut. Daher sollten Unternehmen Ihre Arbeitnehmer beim Aufbau einer flexiblen und sicheren zusätzlichen Altersversorgung „aktiv“ unterstützen. Um später kein böses Erwachen für alle Beteiligten zu befürchten, ist es unabdinglich, dass ein spezialisierter BAV-Experte zu Rate gezogen wird. Es ist empfehlenswert, sich nicht auf standardisierte BAV-Prozesse zu verlassen, sondern auf eine individuelle und passgenaue BAV-Versorgungsordnung, qualifizierte und professionelle BAV-Beratung sowie BAV-Dokumentation der eigenen Unternehmensvorsorge – Alles sollte peinlichst genau aufeinander abgestimmt sein.

Die B.A.V.Global GmbH bietet Unternehmen und Mitarbeitern eine 20-jährige Erfahrung als Spezialist in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Mit unserem exklusiven BAV-Service unterstützen wir gerne Arbeitgeber, Personalleitung, Lohnbuchhaltung und Arbeitnehmer, so dass allen Beteiligten mehr Sicherheit für die Zukunft geboten wird.

Mit unserer bundesweit mobilen BAV-Beratung wird unter anderem gewährleisten, dass jeder einzelne Mitarbeiter ein transparentes Informationsgespräch erhält, so dass Unternehmen auch dem Grundsatz der Gleichbehandlung nachkommen – Ohne Störung des Betriebsablaufes. Als unabhängiger BAV-Dienstleister bieten wir Unternehmen und Mitarbeitern eine hohe Qualität als dauerhafter Betreuer in der Unternehmensvorsorge. Eine BAV-Teilnahmequote von 80% spiegelt unsere qualifizierte und leicht verständliche BAV-Beratung und führt zu einer erheblichen Mitarbeiterakzeptanz gegenüber dem Arbeitgeber.

Im Vergleich zu “normalen“ Finanzdienstleistern, bieten wir eine einmalige Full-Service Dienstleistung mit einer 5-fachen Anzahl an BAV-Tools.

Da eine betriebliche Altersversorgung / tarifliche Zusatzrente nicht alleine für ein erfolgreiches Personalmarketing ausreichend ist, bieten wir zudem weitere HR-Tools, die die Arbeitgeberattraktivität steigert und dauerhaft hält. Für Unternehmen ein erheblicher Wettbewerbsvorteil – Arbeitnehmer profitieren von zahlreichen Mitarbeitervorteilen.

„BAV-Plus“ – Einfach besser beraten.

B.A.V.Global GmbH – Ihr bundesweiter Berater für bAV / TZR „plus“.

Nehmen Sie gerne zum Thema betriebliche Altersvorsorge (bAV) / tarifliche Zusatzrente (TZR) „plus“ Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen unverbindlichen Termin vor Ort – deutschlandweit.

B.A.V.Global GmbH aus Buxtehude (bei Hamburg), im Landkreis Stade (Niedersachsen) – Ihr unabhängiger und qualifizierter BAV-Dienstleister.

ERGEBNIS:

Keine Störung – 80% Teilnahme – 100% MA-Zufriedenheit

BAV-SERVICE PLUS – EINFACH IN GUTEN HÄNDEN

  • Personalmarketing
    Unternehmenspartner erhalten weitere HR-Bausteine für ein erfolgreiches Personalmarketing – Erhebliche Wettbewerbsvorteile gegenüber dem Wettbewerb.
  • Identifikation
    Mit einer qualifizierten und transparenten Unternehmensvorsorge wird das Image als attraktiver Arbeitgeber deutlich gestärkt. Bei der Gewin­nung neuer Mitarbeiter sichern sie sich einen erheblichen Wettbewerbsvorsprung.
  • Fürsorge
    Mit einer professionellen betrieblichen Altersversorgung erweitern Unternehmen das Spektrum ihrer betrieblichen Sozialleistungen – ohne finanziellen Mehraufwand.
  • Rechtsanspruch
    Mit einer spezialisierten betrieblichen Altersversorgung erfüllen Unternehmen die gesetzlichen Herausforderungen gegenüber den Mitarbeitern.
  • Rechtssicherheit
    Mit einer auf das Unternehmen zugeschnittenen BAV-Versorgungsordnung / Betriebsvereinbarung, einer qualifizierten und transparenten BAV-Beratung sowie einer voll umfänglichen BAV-Dokumentation wird eine Rechtssicherheit für alle Beteiligten gewährleistet. Empfehlung: Arbeitgeber, Personalleitung und Lohnbuchhaltung sollten nicht auf standardisierte Vereinbarungen, Formulare und Dokumente von Versicherungen, Versicherungsvertretern, Versicherungsmaklern und Banken vertrauen.
  • Bilanz
    Mit einer Direktversicherung in Form einer Entgeltumwandlung kommt es zu keinerlei Bilanzberührung.
  • Lohnnebenkosten
    Eine qualifizierte und transparente BAV-Beratung führt bei den Arbeitnehmern zu einer überdurchschnittlich hohen Mitarbeiterakzeptanz und BAV-Teilnahme. Demzufolge reduzieren sich die Lohnnebenkosten erheblich und können zu einer erheblichen  Lohnkostenoptimierung führen.
  • BAV-Betreuung
    Für Arbeitgeber, Personalleitung und Lohnbuchhaltung ist es unabdinglich, dass ein spezialisierter Berater für betriebliche Altersversorgung „aktiv“ zur Seite steht. Ständige Gesetzesänderungen machen die interne Unternehmensvorsorge schwieriger in der BAV-Verwaltung.
  • BAV-Dokumentation
    100%ige Dokumentation der Unternehmensvorsorge / Betriebsrente. Alle Dokumente sind zusätzlich dauerhaft digital abgelegt und abrufbar – Unter anderem ein wichtiger Aspekt um eine BAV-Rechtssicherheit zu gewährleisten.
  • Mitarbeitervorteile
    Der Lebensunterhalt steigt stetig! Mit einer betrieblichen Altersversorgung ermöglichen Unternehmen ihren Mitarbeitern ein weiteres Standbein im Rentenalter. Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, dass sie mit einem geringen Eigenanteil zusätzlich vorsorgen können. Während der Ansparphase sinken sowohl die Lohnsteuer als auch die Sozialversicherungsabgaben – dadurch erhöht sich der monatliche Sparbetrag enorm – Arbeitnehmer profitieren somit von der monatlichen Förderung. Während der Laufzeit werden keine Steuern und Sozialabgaben auf die Beiträge gezahlt – Der Zinseszins-Effekt wird somit ebenfalls auf die Förderungen vollumfänglich ausgeschöpft. Erst im Rentenalter werden Steuern gezahlt und Sozialabgaben in die Krankenkasse abgeführt – Im Rentenalter ist der Steuersatz in der Regel niedriger als im Rentenalter.

Gerne sind wir persönlich für Sie da – qualifiziert. zuverlässig. nachhaltig.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

1 + 1 = ?

B.A.V.Global GmbH

Höpers Kamp 16
21614 Buxtehude

Geschäftsführung

Torsten Klauß

T: 0 41 61 / 64 90 27 -1
F: 0 41 61 / 64 90 27 -5
M: 01 75 / 96 48 42 4

BAV auf den Punkt.

qualifiziert. zuverlässig. nachhaltig.

info@bavglobal.de

QR-Code:
Kontaktdaten scannen