BAV-Beratung im Unternehmen

BAV-PLUS - 100% Mitarbeiterzufriedenheit.

BAV-Beratung

Transparente BAV-Kommunikation – qualifiziert, zuverlässig und nachhaltig

0 41 61 / 64 90 27 -0

Wir freuen uns auf Sie!

BAV-Beratung

0 41 61 / 64 90 27 -0

Wir freuen uns auf Sie!

BAV-Mitarbeiterberatung

Betriebliche Altersvorsorge – perfekt informiert

Die Beratung einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) / tariflichen Zusatzrente (TZR) ist ein äußerst komplexes Thema. Eine professionelle, individuelle und transparente Ansprache durch den Arbeitgeber ist daher bei den Mitarbeitern enorm gefragt – Denn ein generell starkes Informationsbedürfnis variiert mit jeder persönlichen Situation. Eine Zielgruppengerechte und transparente BAV-Kommunikation wird von Arbeitnehmern sehr geschätzt und ist daher elementar wichtig. Was eine Betriebsrente leistet, wissen die meisten Arbeitnehmer zwar, doch die kniffligen BAV-Details bleiben für die Meisten ein Buch mit sieben Siegeln. Keiner hat weder Lust noch Zeit sich mit Kleingedrucktem und komplizierten Fakten zu beschäftigen. Um so komplexer das Thema ist, desto umfangreicher und einfacher muss die Kommunikation dazu sein. Als BAV-Spezialist können wir Unternehmen und Arbeitnehmer jede Möglichkeit einer qualifizierten und transparenten BAV-Beratung bieten.

BAV-Beratung – persönlich oder digital.

Unser bewährtes persönliches Beratungssystem ermöglicht, die betriebliche Altersvorsorge (bAV) / tarifliche Zusatzrente (TZR) ohne Störung des Betriebsablaufes zu integrieren, oder die bestehende bAV / TZR nach den neuesten rechtlichen Vorgaben und Bestimmungen zu optimieren. Jeder einzelne Mitarbeiter erhält eine qualifizierte und transparente Informationen über die interne Unternehmensvorsorge. Alle Fragen der Mitarbeiter werden bis ins letzte Detail beantwortet! Unsere Exklusive und Fachkundige BAV-Beratungen sowie die individuellen BAV-Modelle spiegeln eine überdurchschnittlich hohe BAV-Teilnahme von 80%.

Neben unserer persönlichen Beratung können wir Konzernen, Industrieunternehmen oder Unternehmen mit einem hohen Anteil gewerblicher Mitarbeiter eine voll digitalisierte BAV-Beratungbundesweit bieten.

Der digitalisierte BAV-Beratungsprozesses gewährleistet, dass jeder Arbeitnehmer innerhalb 2 – 4 Wochen eine umfangreiche Information nach den InformationsAuskunfts– und Beratungspflichten erhält – Dieses wird „personalisiert“ nach dem eigenen Lohngefüge durchgeführt. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, seine eigene Unternehmensvorsorge interaktiv selber zu gestalten – Gemeinsam mit dem Lebenspartner in heimischer Atmosphäre. Die digitale BAV-Beratung gleicht dem persönlichen Beratungsprozess, so dass auch diese Variante keinerlei mögliche Fragen für Mitarbeiter offen lässt.

Ob digitale oder analoge BAV-Beratung  – es wird flächendeckend für den Arbeitgeber und Arbeitnehmer dokumentiert und automatisch in einer digitalen BAV-Verwaltung abgelegt – So wird gewährleistet, dass Unternehmen u.a. auch den Dokumentationspflichten rechtssicher nachkommen – Ohne Aufwand!

Nehmen Sie gerne zum Thema betriebliche Altersvorsorge (bAV) / tarifliche Zusatzrente (TZR) „plus“ Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen unverbindlichen Termin vor Ort – deutschlandweit.

B.A.V.Global GmbH aus Buxtehude (bei Hamburg), im Landkreis Stade (Niedersachsen) – Ihr unabhängiger und qualifizierter BAV-Dienstleister.

ERGEBNIS:

100% Akzeptanz – 80% BAV-Teilnahme

BAV-MITARBEITERBERATUNG – 100% TRANSPARENT und LEICHT VERSTÄNDLICH

Renteneinschätzung - Versorgungslücke der GRV

Es wird eine personalisierte Renteneinschätzung aus der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) dargestellt. Dieses basiert u.a. auf die persönlichen Angaben, auf das jeweilige Bruttolohn, auf die bereits eingezahlten Beitragsjahre, auf die Inflation und einer möglichen Rentenanpassung. Jeder Mitarbeiter hat somit einen Näherungswert seiner Rentenlücke. Künftige gesetzliche Änderungen sind vorbehalten.

Gehaltsabrechnung ohne bAV

Anhand des individuellen und persönlichen Lohngefüges wird der aktuelle IST-Stand dargestellt und erläutert. Beispielsweise eine Gehaltsabrechnung mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) – Welche finanzielle Auswirkung hat es dabei auf einen ggfs. vorhandenen Arbeitgeberzuschuss, oder wie verhalten sich dazu die Steuer- und Sozialversicherungsabgaben auf der Lohnabrechnung.

Gehaltsabrechnung mit bAV

Wir stellen dar, wie sich eine Umwandlung der vermögenswirksamen Leistungen (VL) in eine künftige betriebliche Altersversorgung (bAV) auswirken könnte – Ohne einen finanziellen Mehraufwand. Jeder einzelne Arbeitnehmer hat persönliche Vorstellungen und Bedürfnisse zur Ausgestaltung seiner Altersversorgung. Daher entscheidet jeder für sich selber, ob und welche finanzielle Auswirkung eine bAV während der Ansparphase und Rentenphase haben könnte.

Zusammensetzung des BAV-Beitrages

Wie wirkt sich eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) / tarifliche Zusatzrente (TZR) während der Ansparphase aus? Gerne stellen wir es individuell und persönlich dar! Es wird beispielsweise dargestellt, welchen Vorteil eine Arbeitgeberzulage zur bAV gegenüber eines Arbeitgeberzuschusses zur vermögenswirksamen Leistungen (VL) hat. Zudem wird u.a. aufgezeigt, wie hoch die monatlichen Steuer- und Sozialversicherungsersparnisse persönlich wären und wie sich der geringe Nettoaufwand einer bAV / TZR zusammensetzt.

Steuern und Sozialabgaben im Rentenalter

Eine 100%ige Transparenz ist das A und O einer professionellen BAV-Dienstleistung. Unsere komplexe BAV-Beratung zeigt ebenfalls auf, in welcher Höhe steuerliche Abgaben sowie Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung im Rentenalter anfallen würden – Dieses wird persönlich und individuell für jeden einzelnen Mitarbeiter dargestellt. Unser umfassender BAV-Service sorgt für Klarheiten aller Beteiligten im Unternehmen und gewährleistet eine Rechtssicherheit für den Arbeitgeber.

Die oben aufgeführten Grafiken zur BAV-Mitarbeiterberatung sind als Beispiele zu sehen – Keineswegs sind die Darstellungen zu verallgemeinern!

BAV-Digital – Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung

  • Gesetzliche Ansprüche erfüllen

    Jeder Arbeitnehmer erhält einen persönlichen Zugang zur Information einer möglichen Unternehmensvorsorge. Die Inhalte gleichen einer persönlichen BAV-Beratung und sind transparent und leicht verständlich dargestellt. Unternehmen kommen damit u.a. den Informations-, Auskunft-, Beratungs- und Dokumentationspflichten dauerhaft nach. Selbstverständlich wird ein höchstes Maß an Sicherheit geboten, so dass auch dieser BAV-Beratungsweg dem DSGVO gerecht wird.

  • BAV-Umsetzung ohne Aufwand

    Durch diese einzigartige, innovative und interaktive BAV-Kommunikation wird ermöglicht, dass der BAV-Aufwand im Gegensatz zu einer manuellen BAV-Beratung deutlich reduziert wird – Demzufolge wird u.a. keinerlei Planung der BAV-Umsetzung benötigt.

  • BAV-Beratung ohne Störung

    Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, seine betriebliche Altersvorsorge (bAV) gemeinsam zuhause mit dem Lebenspartner anzuschauen und individuell zu gestalten. Arbeitnehmer sind keinem Verkaufsdruck ausgesetzt und können ganz in Ruhe gemeinsam entscheiden ob pro oder contra bAVUnternehmen kommen dem Gleichbehandlungsgrundsatz nach und kommunizieren und dokumentieren dieses komplexe BAV-Thema selbst in großen Konzernen innerhalb von 4 Wochen rechtssicher.

  • Digitale BAV-Verwaltung

    Mit der Digitalisierung der BAV-Verwaltung sind Änderungswünsche ein Kinderspiel. Keine Formulare, keine Emails und keine Unterschriften mehr. Die Änderungen werden automatisch abgelegt und sind 24/7 einsehbar. Der BAV-Aufwand wird bis zu 90% reduziert, so dass die Zeit für Unternehmen effektiver eingesetzt werden kann.

  • Persönliche BAV-Betreuung

    Wir stehen Unternehmen und Mitarbeiter dauerhaft als Ansprechpartner zur Seite. Gesetzliche Änderungen werden dauerhaft überwacht, so dass Unternehmen auch in Zukunft den erweiterten Informations- und Auskunftspflichten nachkommen – Transparenz für alle Beteiligten.

Gerne sind wir persönlich für Sie da – qualifiziert. zuverlässig. nachhaltig.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

1 + 3 = ?

B.A.V.Global GmbH

Höpers Kamp 16
21614 Buxtehude

Geschäftsführung

Torsten Klauß

T: 0 41 61 / 64 90 27 -1
F: 0 41 61 / 64 90 27 -5
M: 01 75 / 96 48 42 4

BAV auf den Punkt.

qualifiziert. zuverlässig. nachhaltig.

info@bavglobal.de

QR-Code:
Kontaktdaten scannen

Call Now Button

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Bestätigung dieser Meldung akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies auf unserer Webseite. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen